Eucerin Aquaphor – Eine für Alle?

Als ich die Anfrage bekam mit Eucerin Aquaphor eine Hautcreme zu testen und auf meinem Blog einen Bericht dazu zu verfassen, war ich im ersten Augenblick ein wenig hilflos. Wie passt eine Creme mit einem Laufblog zusammen?

Aber nachdem ich kurz nachgedacht hatte wurde mir der Zusammenhang relativ schnell bewusst. Durch die trockene, kalte Jahreszeit im Winter und die damit gleichzeitige trockene Luft in den geheizten Innenräumen, ist die Haut sowieso extrem strapaziert. Wenn man als Sportler zudem noch mehrmals täglich duscht sind Probleme mit trockener Haut eigentlich bei vielen ein bekanntes Ärgernis.
Ein weiteres Problem bei langen Läufen ist das Wundscheuern. Hier haben einige von uns ja schon sehr schmerzhafte Erfahrungen hinter sich.
Eucerin Aquaphor – Eine für Alle? weiterlesen

Ups and Downs – So ist das Leben

Da es die letzte Zeit ja nicht unbedingt gut bei mir läuft und bei den Ups and Downs eher der Schwerpunkt auf den „Downs“ liegt, habe ich mir mal die zurückliegenden Jahre angeschaut in denen ich den Sport, in erster Linie das Laufen, für mich entdeckt habe.
Wenn man sich die nachfolgende Kurve in Bezug auf Trainingsumfänge und Fitness so anschaut, ist der augenblickliche Zustand ja eigentlich nichts Besonderes. Im Laufe der letzten Jahre gab es immer wieder Zeiten an denen man ziemlich tief unten war. Also eigentlich Jahre voller Ups and Downs!

Eigentlich nichts Neues!
Eigentlich nichts Neues!

Als Erkenntnis aus dem Rückblick müsste man ja ganz entspannt bleiben, wohl wissend, dass es ja irgendwann auch wieder bergauf geht. Trotzdem hat man immer wieder das Gefühl man kommt aus seinem Loch nicht wieder heraus. Ups and Downs – So ist das Leben weiterlesen

Ein Negativlauf ist leider kein Sport

Es gibt Momente im (Läufer)Leben da hat man das Gefühl man steht auf der Stelle. Sozusagen ein Negativlauf. Alles was man sich vornimmt und plant geht irgendwie in die Hose. Die Gesundheit spielt nicht mit und der Rest fügt sich dann zwangsweise nahtlos ein. Alles läuft sozusagen negativ.

Lüftsprünge sind nicht angesagt
Lüftsprünge sind nicht angesagt

Nachdem ich das erste Mal seit fünf Jahren den Saisonabschluss Frankfurt Marathon absagen musste, hat sich mein Dasein in eine Art Winterschlaf verabschiedet. Ein Negativlauf ist leider kein Sport weiterlesen

DNS Frankfurt 2014 – Auf eine Neues!

Kennt Ihr das Gefühl der Ungewissheit? Kein eigentliches Wissen darüber wie es einem so richtig geht. Nur so ein Gefühl!
Irgendetwas nagt an einem. Zweifel kommen auf!

Genau dieses Gefühl trage ich nun seit einer Woche mit mir herum. Es lässt mich schlecht Schlafen und ständig kreisen meine Gedanken um den diesjährigen Frankfurt Marathon.
Meine Achillessehne gibt zwar Ruhe, aber ab und an schmerzt der Fuß dann doch. Nichts Schlimmes! Jedoch ausreichend um Zweifel aufkommen zu lassen. DNS Frankfurt 2014 – Auf eine Neues! weiterlesen