kleine Auslaufrunde

Da ich von dem „schnellen“ Laufen auf dem Laufband Kopfschmerzen bekommen habe, wollte ich unbedingt noch mal raus an die Luft die Beine ein wenig auslaufen. Ich hatte das Problem bei hohen Belastungen schon öfters.
(Anscheinend kriegt das Hirn zu wenig Sauerstoff) 😉
Also die kurze Hose an, ist ja bei 11° sehr weihnachtlich, und raus Richtung Dieburg.
Schön gemütlich. Tat richtig gut.

kleine Auslaufrunde:

  • Laufstrecke: 4,355 km
  • Laufzeit: 0:29:02 h
  • Kalorienverbrauch ca. 440 kcal
  • Ø-Geschwindigkeit: 9,0 km/h
  • Ø-Tempo: 6:40 min/km
  • Ø-Puls: 140 bpm (74%)
  • max. Puls: 152 bpm
Kleine Auslaufrunde
Kleine Auslaufrunde

3 Gedanken zu „kleine Auslaufrunde“

  1. Wie Du brauchst Sauerstoff bzw. Dein Hriiiinnnn mmmmmmmmmeiix&%R&&&&&es brauch%%%%w kein von das 🙄

    ///////////////////////////////////\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\
    Der Schnee stört den Prozessor son bisschen, hab ihn bei mir wieder rausgehauen 🙁
    \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\////////////////////////////////////////////

  2. Tjaaa, der Frühling ist nun schon da! Aber ich mag es. 🙂

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest – gute Erholung in einer stillen Zeit, wie ich hoffe! 😉

    Frohe Weihnachten!

    Liebe Grüße

    Marcus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.