Bilder 50km-Ultramarathon Rodgau

Hier ein paar Impressionen von der Veranstaltung.
Es war als Zuschauer Ar….kalt.
Also wenn die Bilder verwackelt sind kommt´s vom Zittern. 😉

Mir hat´s schon verdammt in den Beinen gejuckt.
Den Termin für nächstes Jahr werde ich mal im Kalender vormerken. 😉

Helena und ich haben dann noch die Zielankunft von Yogi abgewartet.
Man will sich ja auch mal persönlich Kennenlernen. 😉
Ein ganz Netter!
Seine Zeit ganz knapp über 5 Stunden. Beeindrucken!
Man sieht sich spätestens beim Frankfurt Marathon.
Ich freue mich. 😆

Monatsübersicht

Der erste Monat im neuen Jahr ist schon wieder rum.
Und sportlich bin ich zufrieden.
Nichts überragendes, aber eine gesunde Grundlage.
Das einzige was mir fehlt sind die langen Läufe.
Gingen auf Grund meiner gesundheitlichen Probleme nun mal nicht.
Hab so schlimm. Vielleicht im Februar.

Statistik Laufen Januar 2009
Anzahl der Läufe: 32
Gesamtlaufstrecke: 189,3 km
Ø-Laufstrecke: 5,92 km
Gesamtlaufzeit: 20:58:54 h
Gesamtalorienverbrauch: ca. 19.865 kcal
Ø-Geschwindigkeit: 9 km/h
Ø-Tempo: 6:39 min/km
Ø-Puls: 140 bpm (75%)
Gymnastikeinheiten: 24
Statistik Biken Januar 2009
Anzahl der Fahrten: 30
Gesamtfahrstrecke: 439,90 km
Ø-Fahrstrecke: 14,66 km
Gesamtfahrzeit: 23:17:44 h
Gesamtalorienverbrauch: ca. 16.249 kcal
Ø-Geschwindigkeit: 18,9 km/h
Ø-Tempo: 3:11 min/km
Ø-Puls: 117 bpm (63%)

Hier noch mal eine Übersicht über mein Training mit Umlegung der Fahrradtrainings:

Übersicht Lauftraining
Übersicht Lauftraining

Und hier eine Übersicht mit Aufteilung der einzelnen Belastungsbereichen:

Übersicht Belastungszonen Lauftraining
Übersicht Belastungszonen Lauftraining

Entspannter Lauf ins Wochenende

Bei eisigem Ostwind habe ich heute in der Früh mein Wochenende eingeläutet.
Bis auf den sehr unangenehmen Wind war herrlich.
Nicht zu viel da ich ja Morgen einen langen Lauf geplant habe.
Schön gemütlich.
Ein bisschen habe ich ja schon an Yogi und die anderen Teilnehmer im Rodgau gedacht.
Bei dem kalten Wind eine unangenehme Sache.
Ich hoffe es wird nicht ganz so garstig.
Hier mal die Übersicht über meinen heutigen Lauf und die Läufe der Woche in der Übersicht!

Lauf am 31.01.2009
Lauf am 31.01.2009

Dieses Wochenende gibt´s wieder viel zu Bloggen.
Wochenbericht, Monatsbericht und heute Mittag einen kleinen Bericht vom 50km Ultra in Rodgau.
Mals sehen ab ich alles in den Rechner kriege.
Auf jeden Fall fahre ich mich jetzt erst mal zum RLT-Rodgau!

Ach hier noch das Ergebnis meiner Januar-Umfrage.

Laufen in der Gruppe
Laufen in der Gruppe

Anscheinend sind die meisten Läufer doch Einzelgängerläufer. 😉
Gewundert hat es mich eigentlich nicht.

Und ganz wichtig meine aktuelle Umfrage oben rechts!
Thema Dehnen und Gymnastik.
Na da bin ich mal gespannt. Aber nicht schummeln. 😉

Chillie con Carne

Heute war Neujahrsempfang von unserem Landrat.
Die ganze Belegschaft war eingeladen.
Die Veranstaltung fand im Freien statt.
War knackig kalt.
Und zu Essen gab es natürlich auch was.
Chillie con carne! 😯
Dazu gab´s heißen Apfelsaft. :mrgreen:
Eine tolle Kombination. 😳

Mancher lernt es nie!
Dementsprechend viel auch meine Heimfahrt und mein Feierabendlauf aus. :mrgreen:
An meiner „sportlergerechten Nahrungsaufnahme“ muss ich noch arbeiten. 😆

Morgen Mittag fahre ich mit Helena nach Rodgau.
Dort findet Morgen ein 50km Ultra-Marathon statt.
Yogi ist auch vor Ort und ich hoffe ich kriege ein paar tolle Bilder vom Lauf.
Außerdem interessiert mich die Ultra-Szene. 😉
Vielleicht bin ich nächstes Jahr im Januar auch dabei.
Reizen würde es mich auf jeden Fall.
Mal sehen wie das Jahr so wird!

SportTracks Plugins

Ich habe mir heute mal die Old Man Bikings SportTracks Plugins gegönnt.
Hier handelt es sich um Donation Ware. Bin noch ein bisschen am ausprobieren.
Tolle Sachen dabei. Hier mal ein paar SnapShots was so alles geht.

SportTracks Activity Dokumentation
SportTracks Activity Dokumentation
SportTracks Plugin Power Analysis
SportTracks Plugin Power Analysis
SportTracks Plugin Wetterinformationen
SportTracks Plugin Wetterinformationen

SportTracks ist sowieso schon das Trainingstool an sich.

Aber im Augenblick bin ich als Statistikfreak richtig begeistert.
Ich muss alles mal ausprobieren und mal testen.
Demnächst gibt es ein paar Infos zu den Plugins.
Vor allem für die Biker eine super Erweiterung.
Auf die schnelle würde ich sagen für 20€ empfehlenswert!

Wieder fit!

Naja wenigsten wieder ohne Probleme.
Als taufrisch würde ich mich eher weniger bezeichnen. 😉

Heute Nacht hatte ich ausgezeichnet geschlafen.
Leider nur bis um 4:30 Uhr. 🙁
Die letzten 15 Minuten bis mein Wecker klingelt waren mir anscheinend nicht vergönnt.
Dafür habe ich gleich beschlossen mal wieder meinen morgendlichen Ruhepuls zu messen.
Hier sieht man am allerbesten ob alles fit ist.
Ab Morgen geht es los.
Und meinen Blutdruck messe ich gleich auch wieder mit!
garmin-connect-link

Kurze Info

Eigentlich wollte ich heute nichts über mich schreiben, sondern eure Blogs lesen.
Aber ich muss heute dringend früh ins Bett.
Ich habe die letzte Nacht maximal eine Stunde geschlafen.
Irgend eine Magen-Darm-Geschichte quält mich seit gestern Abend.

Ist die Hölle.
Trotzdem bin ich heute wieder toll geradelt.
Ich habe meinen Puls nochmals ein Stück drücken können.
Beim Laufen hat es zwischen zwei Sitzungen auf der Toilette auch unfallfrei geklappt.
Auch komplett im GA1-Bereich.
So langsam kriege ich alles ein in den Griff.
Aber jetzt muss ich dringend ins Bett.
Schließlich muss ich Morgen wieder fit sein.
Ich schau mir eure Blog dann halt erst Morgen an! 🙁