Nachdenken – Umdenken – Verändern

Es ist Zeit zum Umdenken. Nachdem der von mir hoch geschätzte Günther seinen Verzicht auf weitere Laufveranstaltungen kundgetan hat und dies auch schon von vielen Läufern die letzten Jahre umgesetzt wurde, bin ich nun an der Reihe der sich aus der Liste der offiziellen Laufveranstaltungen heraushalten möchte. Nachdenken – Umdenken – Verändern weiterlesen

Urlaubsabschluss mit „laufender Kölner Stadtführung“

So drei Wochen Urlaub sind ja leider stets schneller rum als einem lieb ist. Der Arbeitsalltag hat einen schnell wieder eingeholt und die schönen Tage geraten zu schnell in Vergessenheit.
Wenn man dann aber mal mit etwas Abstand einen kurzen Rückblick hält, ist in den drei Wochen doch sehr vieles passiert. Urlaubsabschluss mit „laufender Kölner Stadtführung“ weiterlesen

Mizuno Wave Hitogami – leichter Wettkampfschuh

Nachdem zwei der Mizuno Runbirds den Mizuno Wave Hitogami begeistert beim Hamburg Marathon gelaufen sind wollte ich den Schuh unbedingt selbst einmal testen.
Zum Glück habe ich den Schuh schon vor meinem Urlaub zugeschickt bekommen, so konnte ich ihn bereits mit viel Freude knappe 100 Kilometer über die Radwege der Fränkischen Schweiz jagen und entsprechend testen. Mizuno Wave Hitogami – leichter Wettkampfschuh weiterlesen

Trailrunning in der Fränkischen Schweiz

Zwei Wochen Fränkische Schweiz liegen nun hinter mir und da ich augenblicklich in einer „Schreibruhephase“ bin, gibt´s statt viel Text einfach ein kleines Video meiner Tour um die Anhöhen rund um Obernsees. Kurz und schmerzlos. Wenn ich aus meiner Urlaubsstarre wieder erwache, gibt´s ein bisschen mehr Infos und Berichte. Schließlich gab´s viel zu testen und Urlaub heißt bei mir immer LAUFEN und Genießen!

Erster Test beim Trailrunning mit der Garmin VIRB elite!
Schöne Runde um Obernsees in der Fränkischen Schweiz. August 2014. 30,5 Kilometer und 850 Höhenmeter.

Ich habe ja noch eine Woche Urlaub vor mir und werde diese ausgiebigst zur Erholung nutzen. Dies bedeutet ein wenig Trailrunningm ein wenig Tempotraining und auch den einen oder anderen Lauf auf der Straße.
Es sind noch ein paar Schuhe zu testen und noch ein paar Dinge zu erledigen. Alles in einem Zustand der Entspannung!

Es gibt noch zwei Berichte über Trailrunningschuhe zu schreiben und den einen oder anderen Film habe ich auch noch auf dem Rechner. Aber zum Schneiden und Fertigstellen habe ich schlichtweg im Augenblick keinen Bock.
Ich genieße einfach mal das Entspannen und das Nichtstun. Und ich muss feststellen, es tut überhaupt nicht weh! 😉

In diesem Sinne!
Bis die Tage……

Cool und relaxed - Entspannt halt!
Cool und relaxed – Entspannt halt!