Trailrunning in der Fränkischen Schweiz

Zwei Wochen Fränkische Schweiz liegen nun hinter mir und da ich augenblicklich in einer „Schreibruhephase“ bin, gibt´s statt viel Text einfach ein kleines Video meiner Tour um die Anhöhen rund um Obernsees. Kurz und schmerzlos. Wenn ich aus meiner Urlaubsstarre wieder erwache, gibt´s ein bisschen mehr Infos und Berichte. Schließlich gab´s viel zu testen und Urlaub heißt bei mir immer LAUFEN und Genießen!

Erster Test beim Trailrunning mit der Garmin VIRB elite!
Schöne Runde um Obernsees in der Fränkischen Schweiz. August 2014. 30,5 Kilometer und 850 Höhenmeter.

Ich habe ja noch eine Woche Urlaub vor mir und werde diese ausgiebigst zur Erholung nutzen. Dies bedeutet ein wenig Trailrunningm ein wenig Tempotraining und auch den einen oder anderen Lauf auf der Straße.
Es sind noch ein paar Schuhe zu testen und noch ein paar Dinge zu erledigen. Alles in einem Zustand der Entspannung!

Es gibt noch zwei Berichte über Trailrunningschuhe zu schreiben und den einen oder anderen Film habe ich auch noch auf dem Rechner. Aber zum Schneiden und Fertigstellen habe ich schlichtweg im Augenblick keinen Bock.
Ich genieße einfach mal das Entspannen und das Nichtstun. Und ich muss feststellen, es tut überhaupt nicht weh! 😉

In diesem Sinne!
Bis die Tage……

Cool und relaxed - Entspannt halt!
Cool und relaxed – Entspannt halt!

10 Gedanken zu „Trailrunning in der Fränkischen Schweiz“

  1. Ach ja, die Heimat … die Neubürg, die Knockhütte… alles wirklich sehr schön – nur gelaufen bin ich dort immer noch nicht. Dafür war ich aber immerhin mal mit dem Rad dort 😉

    Schöner Film!

    1. Danke Daniel,
      dann solltest Du es schleunigst nachholen. Zwar sind die Anstiege ein bisschen steiler als bei uns in der Ecke, der Odenwald ist ein bisschen sanfter, aber die folgenden Aussichten sind immer wieder Belohnung.
      Ich freue mich jedesmal wenn ich meine erste Runde über die Neubürg angehen kann! 😉

  2. Ah Gerd, das Bild mit der Schnecke ist der Knaller. Großartig.

    Der Film inkl. Musik aber auch und Du bist ein Stummfilmstar.. das Aufblasen der Wangen sagt alles. 🙂

    Danke fein und noch schönen Urlaub.

    Gruß
    Anja

    1. Danke Anja,
      Stummfilmstar ist gut. Ich muss sonst den ganzen lieben Tag quatschen. Da ist es toll einfach mal die Klappe zu halten! 😉
      Außerdem sagen Bilder immer mehr als Worte!

  3. Lieber Gerd,
    der Film passt zu Dir und v.a. die Musik ist klasse, verleiht dem ganzen viel Dynamik. Der Lauf war wirklich sehr nett, hatte von allem etwas, wie es aussieht 😉
    Den Header kann man aber ausblenden, oder?

    Salut und genieß Deine verbleibende Urlaubswoche
    Christian

    1. Herzlichen Dank Christian,
      die Einblendungen sind lediglich für Garmin. Dort muss ich noch bis Ende des Jahres monatlich einen Film abliefern bevor dich die Kamera endgültig behalten darf. 😉
      Die Fränkische Schweiz hat was. Vor allem viel Ruhe.
      Vielleicht sind wir dehalb schön über 12 mal dort gewesen.
      Und die nächsten AUfenthalte sind schon wieder geplant! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.