Archiv der Kategorie: MTB

Kniebeschwerden diagnostiziert – Und nun?

Diagnose
Irgendwie bin ich zwar nun mit einer Diagnose hinsichtlich meiner Kniebeschwerden gesegnet, aber so richtig weitergebracht hat mich die ganze Sache nicht wirklich.
Fakt ist, wie man an den Bilder recht gut erkennen kann, dass der Meniskus einen Einriss hat. Wo und wann dieser Einriss letztendlich seine Ursache hatte ist nicht zu sagen. Es könnte sogar eine „Altverletzung“ sein, welche nun durch, ich hasse dieses Wort, „altersbedingten Verschleiß“ nun seine schmerzverursachende Wirkung entfaltet. Aber es ist auch eigentlich egal. Der Riss ist da und ich muss damit klar kommen. Kniebeschwerden diagnostiziert – Und nun? weiterlesen

MTB – Eine Alternative zum Laufen

Wenn ich nicht Laufen kann brauche ich auf jeden Fall einen Ausgleich. Dieser kann aus maßlosem Essen bestehen oder was definitiv figurschonender ist, aus Mountainbiken. Also habe ich mich die letzten Tage öfters auf mein MTB gesetzt und habe meine Runden am Rande des Odenwalds gedreht.

Und weil die Tour am Freitag auch noch von sensationellem Frühlingswetter begleitet wurde,  gab´s auch ein paar Bilder! MTB – Eine Alternative zum Laufen weiterlesen