Archiv der Kategorie: Tests und Equipment

Erste Erfahrungen mit der Polar Vantage V

Die ersten Einheiten mit der Polar Vantage V sind vorüber. Man hat sich kennengelernt und ausprobiert. Die Basics funktionieren und so langsam kristallisieren sich ein paar Merkmale heraus welche ich ohne ausgiebigste Testerfahrungen schon mal bewerten kann. Immer natürlich unter der Voraussetzung und Berücksichtigung der aktuellen Firmware.
Im vorliegenden Fall handelt es sich um die Softwareversion 1.1.7, Stand 45.KW.2018.

GPS

Das A-GPS. Das Finden der Satelliten funktioniert sehr zügig. Da ich meist von zu Hause mit meinen Läufen starte, habe ich immer das gleiche Umfeld und kann so gut beurteilen wie der Empfang der Satelliten funktioniert. Ich bin der Meinung, gegenüber der V800 funktioniert dies schneller.
Die GPS-Aufzeichnung funktioniert gut. Gravierende Unterschiede zu der V800 kann ich nicht feststellen. Die gemessene Streckenlänge passt.

Erste Erfahrungen mit der Polar Vantage V weiterlesen

Polar Vantage V – Ein würdiger Nachfolger der V800?

Nachdem die Gerüchteküche jahrelang unter Feuer gehalten wurde und Polar sich mit einem Nachfolger für seine V800 sehr bedeckt hielt, kam vor ein paar Wochen endlich der langersehnte Nachfolger.

Die Polar Vantage V

Naja, mal sehen ob es einen Gewinner gibt!

Was mich im Vorfeld wieder einmal maßlos geärgert hat, ist die Tatsache, dass viele ohne die Polar Vantage V weder in den Händen gehalten haben, geschweige denn einen einzigen Laufkilometer damit ausgewertet haben, ihre unqualifizierten und abwertenden Kommentare abgegeben haben.
Kritikpunkt in erster Linie Funktionen die noch nicht implementiert sind.
Als ob irgendein Hersteller jemals schon eine Uhr auf den Markt gebracht hat, welche ohne weiter Updates und Funktionserweiterungen auskommt!
Ich kenne keine!
Ich habe mich bei meiner V800 immer wieder auf´s neue gefreut, wenn es neue Funktionen gab. 
Think Positive! und gib den Herstellern eine Chance Ihr Produkt gemeinsam mit den Nutzern zu verbessern. Polar Vantage V – Ein würdiger Nachfolger der V800? weiterlesen

Aus der Gerüchteküche – Polar V800 Nachfolger Vantage im Herbst?

Die Gerüchteküche über einen Nachfolger des Polar V800 brodelt nun schon seit fast zwei Jahren.
Kompliment an Polar das Feuer so lange lodern zu lassen, ohne dass auch nur eine verwertbare Information nach draußen gedrungen ist.
Außer Gerüchten gab´s kein einziges Statement von Polar!


Aber so langsam macht auch die Polar-Fangemeinde ein wenig Druck. Nachdem Garmin mit immer höheren Frequenzen seine Modellserien erweitert, neu auflegt und fast schon inflationär auf den Markt wirft, Suunto seinen gepflegten Veröffentlichungsrhythmus seit Jahren durchzieht, hängt Polar vor allem bei seinem Spitzenmodell ein wenig hintendran. Aber nun brodelt der Gerüchtetopf schon ziemlich heftig. Aus der Gerüchteküche – Polar V800 Nachfolger Vantage im Herbst? weiterlesen

TutKit.com – Mal was anderes als Sport – (Anzeige)

Anzeige

Es gibt ja noch viele andere Dinge in meinem Leben die mich interessieren und die ich, soweit es meine Zeit erlaubt, hobbymäßig betreibe.

Fotografie und Bildbearbeitung

Eines dieser Dinge ist das Fotografieren und die digitale Bearbeitung meiner Bilder. Vor allem im Bereich der digitalen Bildbearbeitung sind die Möglichkeiten heutzutage unvorstellbar. Programme wie Adobe Photoshop und Lightroom, welche ich in der Cloudversion nutze, benötigen heutzutage auf Grund Ihrer Möglichkeiten fast ein eigenständiges Studium. Leider fehlt mir für ein weiteres Studium irgendwie die Zeit und die Lust. Also bin ich stets auf der Suche nach interessanten Büchern zu dem Thema oder durchstöbere das Netz nach YouTube-Videos.

TutKit.com - Die Tutorial-Flatrate
TutKit.com – Die Tutorial-Flatrate

Meine Bibliothek zum Thema Bildbearbeitung wurde immer größer. Als Nachschlagewerk kein Thema, aber stets wenn ich mich durch ein Exemplar gekämpft habe, hat mich das Programm mit seiner Vielfalt wieder überholt. Also doch wieder Tutorials im Netz suchen. Mühsam! TutKit.com – Mal was anderes als Sport – (Anzeige) weiterlesen

FiveFingers – irgendwann musste ich ja mal ran

Ich liebäugele ja schon seit Jahren mit den FiveFingers, aber so richtig rangetraut habe ich mich eigentlich nie. Zwar laufe ich einige Minimalschuhe wie den Merell Road Glove, die NB Minimus, den inov X-Talon 190 und den Trailroc 150, aber „echte Barfußschuhe“ hatte ich noch nie ausprobiert.

Warum FiveFingers?

Letztendlich hat unsere Wanderung durch den Odenwald den Ausschlag für die Anschaffung der FiveFingers gegeben. Christian ist die vier Tage komplett in den FiveFingers gewandert und ich bin am letzten Tag auf die Merell Road Glove umgestiegen. Und dies war richtig gut.

Also habe ich mir vor ein paar Wochen die Vibram FiveFingers zugelegt. Da ich im letzten Jahr hauptsächlich auf befestigten und asphaltierten Strecken unterwegs war viel die Wahl auf die FiveFingers V-Run. FiveFingers – irgendwann musste ich ja mal ran weiterlesen