Schlagwort-Archive: featured

10 Wochen BodyChange – Ein Selbstversuch! – Anzeige

10 Wochen BodyChange liegen nun hinter mir.

10 Wochen die im Rückblick eigentlich nur positiv waren. Positiv und aus diesem Grund Wert einen abschließenden Blogbeitrag darüber zu verfassen und, auch für mich, die letzten 10 Wochen BodyChange nochmal Revue passieren zu lassen.

Der Einstieg

Der Einstieg kam Mitte Januar fast zeitgleich mit dem Entschluss mal wieder ein wenig abzuspecken. Über die Weihnachtsfeiertage hatten sich doch über 96Kilogramm auf den alten Knochen angesammelt. Da kam das Angebot das BodyChange Programm vergünstig mal ausprobieren zu können ziemlich passend.
Eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten und Sport hörte sich vom Grundprinzip ja ganz gut an. Und da ich grundsätzlich erst etwas ausprobiert haben muss um darüber zu urteilen, habe ich mich entschlossen die 10 Wochen mal anzugehen. 10 Wochen BodyChange – Ein Selbstversuch! – Anzeige weiterlesen

Armbandwechsel am Polar V800

Leider hat´s ja vor ein paar Wochen mein Armband am Polar V800 zerbröselt. Nach gut 15 Monaten im Dauereinsatz hat das Material im Bereich der Schnalle ein wenig geschwächelt und ist eingerissen. Kein Problem, innerhalb von 48 Stunden nach meiner Bestellung bekam ich das neue Armband zugeschickt.
Und der Armbandwechsel am Polar V800 war auch keine größere Aktion. Das ging mit den haushaltsüblichen Bordmitteln ruckizucki!

Ein kleines Video über den Armbandwechsel habe ich auch gemacht. Witzigerweise ist mir in dem Video ein Fehler unterlaufen. Das erste Teil des Armbands habe ich verkehrt herum montiert. Hat den Vorteil dass man nochmal üben kann. 😉
Für´s nächste mal!

Das Armband kostet übrigens im Polar Online-Shop 19,95€ und war innerhalb zwei Tagen bei mir zu Hause. Bisher habe ich es auch nur im Shop bei Polar entdeckt.


Sollte meines Wissens auch an der M400 problemlos wie im Video gezeigt funktionieren.

Polar Flow 2016 – Es wird!

Polar Flow als Werkszeug hinter den Polar-Produkten mausert sich nach anfänglichen Schwierigkeiten zu einer tollen Onlineplattform zur Auswertung und Steuerung seines Trainings.
Nachdem ich meine Polar V800 nun schon seit fast 15 Monaten am Arm trage, wird es Zeit einen aktualisierten Beitrag über das mächtige Werkzeug im Hintergrund zu verfassen.

POLAR FLOW. Die Online Trainingsdatenplattform von Polar.

Polar Flow
Polar Flow – Trainingsbericht

Polar Flow 2016 – Es wird! weiterlesen

Trainingscomputer und verpassten Möglichkeiten?

Der Trainingscomputer Polar V800 sitzt nun schon seit drei Monaten nonstop an meinem Handgelenk. Entsprechend wird´s mal wieder Zeit für ein kurzes Zwischenfazit.

Trainingscomputer und Nutzerwünsche

Der Tragekomfort und die Nutzung der Uhr als Freizeit- und Sportuhr hat sich bewährt. Ich möchte den V800 nicht mehr missen und in den drei Monaten ist er ein Teil meines Alltages geworden.
Ein paar Abstriche gibt´s für die Online-Software Polar-Flow. Hier wollte ich ja noch einen eigenen Beitrag verfassen und in die Tiefe gehen. Leider bin ich mit Polar-Flow noch nicht so ganz im reinen.

Grundsätzlich gibt´s bei Polar regelmäßig Updates und Verbesserungen für den V800 und die Online-Plattform, aber eher Dinge die meiner Meinung nach kein Sportler braucht der sich einen solchen Sportcomputer zulegt und sein Training damit steuern möchte. Trainingscomputer und verpassten Möglichkeiten? weiterlesen

Herbst – Die schönste Zeit zum Laufen

Der Herbst nicht als Beginn der dunklen Jahreszeit, sondern als Explosion der Farben und Sinne.

Raus in die Natur
Raus in die Natur

Ich kann im Augenblick zwar nicht so laufen wie ich das gerne möchte, aber nicht desto trotz kann ich ja so viel Leute wie möglich mit meinem „Laufvirus“ infizieren. Und wenn ich das im Herbst nicht schaffe wann denn sonst? Herbst – Die schönste Zeit zum Laufen weiterlesen